Michael Lang, Director Channel Sales DACH bei Lexmark Deutschland: „Dank der reduzierten Stellfläche sind die Geräte vor allem für kleinere Teams, spezialisierte Arbeitsgruppen oder das Büro eines kleinen Unternehmens geeignet.“

Artikel lesen
Demoversion ansehen
Ausgabe: 33 / 2020
Lexmark

Neue Geräte für KMU

Die deutsche Vertriebsgesellschaft des amerikanischen Drucker-Herstellers launcht zwei neue Farb- sowie drei Schwarz-Weiß-Geräte der Go Line-Serie, die sich speziell an kleine und mittlere Unternehmen richtet. Artikel lesen

Entgegennahme der Urkunden: Samsung-President Man-Young Kim zeichnet die ersten fünf Partner für ihr nachhaltiges Handeln aus.

Artikel lesen
Demoversion ansehen
Ausgabe: 33 / 2020
Samsung/Nachhaltigkeit

Deutscher Testballon

Der Hersteller etabliert in Deutschland ein Zertifizierungs-Programm für Service-Partner. Mit dem Ziel, nachhaltiges Handeln zu fördern. Artikel lesen

Anke Daßler, Product Manager Document Solutions-Professional Print bei Canon Deutschland: „Mehr als 15.000 installierte imagePress-Geräte in EMEA in den letzten fünf Jahren sprechen eine deutliche Sprache für eine ausgereifte, bewährte und zuverlässige Technologie-Plattform.“

Artikel kaufen
Artikel lesen (für Abonnenten)
Abo bestellen
Produkt-Info
Demoversion ansehen
Ausgabe: 33 / 2020
Canon

Umfangreiche Markteinführung

Die deutsche Vertriebsgesellschaft des japanischen Herstellers führt einige neue MFP- und Drucker-Geräte ein. Darunter diverse A4-Laser-Bürosysteme und zwei Produktionsdrucker.

bb-net-media-Geschäftsführer Michael Bleicher: „Microsoft verlagert die Arbeit an die MARs und löst sich so von vielen Problemen auf einen Schlag.“ Foto: bb-net media GmbH

Artikel kaufen
Artikel lesen (für Abonnenten)
Abo bestellen
Produkt-Info
Demoversion ansehen
Ausgabe: 33 / 2020
Microsoft/bb-net

Refurbisher auf dem Abstellgleis

Der US-amerikanische Software-Gigant kündigt seinen ‚Registered Refurbisher Partnern (RRP)‘ den Status auf, die sich künftig nur noch als ‚Third Party Refurbisher (TPR)‘ an einen ‚Microsoft Authorized Refurbisher (MAR)‘ wenden können, um weiterhin die vergünstigten Microsoft-Lizenzen für den Vertrieb von wiederaufbereiteten Geräten zu erlangen.

Ulrich Tröller, Geschäftsführer Abacus Accounting Technologies: Er geht davon aus, dass seine Kunden den zeitlichen Aufwand in der Buchhaltung durch Finmatics bereits um bis zu 50 Prozent reduzieren können.

Artikel kaufen
Artikel lesen (für Abonnenten)
Abo bestellen
Produkt-Info
Demoversion ansehen
Ausgabe: 33 / 2020
Abacus/Belegverarbeitung

Alleinstellungs-Merkmal

Die aufwändige Belegverarbeitung in den Buchhaltungs-Abteilungen der Unternehmen ist trotz digitaler Scan-Prozesse nach wie vor eine Achillesferse. Ein österreichischer Software-Anbieter beseitigt mittels Künstlicher Intelligenz (KI) diese Problematik und verfügt derzeit über einen soliden Vorsprung gegenüber den Mitbewerbern.

Firmengründer Wolfgang Grenke: Nach unserer Ansicht wäre es weitaus überzeugender gewesen, mit einer Einstweiligen Verfügung juristisch auf die englische Attacke zu reagieren, um die weitere Verbreitung des 64-Seiten-Reports zu unterbinden. (Foto: Grenke AG)

Artikel kaufen
Artikel lesen (für Abonnenten)
Abo bestellen
Produkt-Info
Demoversion ansehen
Ausgabe: 33 / 2020
Grenke Leasing

Rauch ohne Feuer?

Fraser Perring, der hierzulande schon den Finanzdienstleister Wirecard zu Fall brachte, hat nun den marktführenden Leasing-Anbieter im ITK-Bereich ins Visier genommen. Gegen die massiven Vorwürfe in dem 64-seitigen Bericht von Viceroy Research wehrt sich der Beschuldigte zwar mit PR-Nachrichten in epischer Ausführung, aber das Vertrauen ist perdu.

Harald Krekeler, Geschäftsführer des Softwarebüros Krekeler: „Jeder Eintrag in der Documentchain wird mit einem Zeitstempel versehen, bleibt dauerhaft bestehen und kann nicht nachträglich verändert werden.“

Artikel kaufen
Artikel lesen (für Abonnenten)
Abo bestellen
Produkt-Info
Demoversion ansehen
Ausgabe: 32 / 2020
Softwarebüro Krekeler

Bürotaugliche Blockchain

Der IT-Anbieter stellt Unternehmen eine Blockchain zur Verfügung, mit der sich Belege, Verträge, Urkunden und andere Dokumente manipulationssicher aufbewahren lassen.

Christina Decker, Head of Channel & Alliances bei Trend Micro Deutschland: „Unsere Partner sind die erste Anlaufstelle für viele Unternehmen, die Schwierigkeiten haben, immer mehr Cyberangriffe mit überlastetem Personal und einer großen Anzahl verschiedener Tools abzuwehren. Mit unserem neuen Portfolio geben wir ihnen ein leistungsfähiges Angebot an die Hand, mit dem sie Unternehmen jeder Größe schützen können.“

Artikel kaufen
Artikel lesen (für Abonnenten)
Abo bestellen
Produkt-Info
Demoversion ansehen
Ausgabe: 32 / 2020
Trend Micro

Neue Angebote für den Vertrieb

Der japanische Anbieter von IT-Sicherheit stellt ein verbessertes Portfolio für Partner in den Bereichen Managed Services, Detection & Response und SaaS (Software as a Service) vor und führt darüber hinaus zusätzliche Fortbildungs-Angebote ein.

Neuer Konferenz-Monitor ‚E27d G4‘ von HP: Das Gerät soll dem gesteigerten Bedarf von Unternehmen nach virtuellen Meetings nachkommen und verfügt über eine Webcam, ein Mikrofon und eine angeschlossenen Lautsprecherleiste.

Artikel kaufen
Artikel lesen (für Abonnenten)
Abo bestellen
Produkt-Info
Demoversion ansehen
Ausgabe: 32 / 2020
Hewlett Packard Inc./Reinvent

„Gemeinsamen Kurs definieren“

Der amerikanische IT-Hersteller führte die alljährliche globale Partner-Veranstaltung ‚Reinvent‘ in einem rein virtuellen Format durch und stellte eine Reihe neuer Produkte vor, die auch den technologischen Trends rund um Corona gerecht werden sollen.
Ausgabe: 32 / 2020
Umfragen/Unternehmens-Bewertungen

Geschmierte unter den Gesalbten

Bei so manchen Untersuchungen und Bewertungen von MFP-/Drucker-Herstellern und auch Büromöbel-Anbietern lösen sich die Ergebnisse in Anbetracht der angewandten Methoden in Luft auf. Artikel lesen